Unser Selbstverständnis

Jeder Patient bekommt vor Pflegebeginn einen verbindlichen Kostenvoranschlag und nach Abschluss einen Durchschlag des Pflegevertrages ausgehändigt. Nach Wunsch wird monatlich eine Kopie der Abrechnung mit den zuständigen Kostenträgern dem Patientenzur Verfügung gestellt.

Wir unterstützen unsere Patienten / Kunden bei Behördenangelegenheiten.

Die ständige Rufbereitschaft unseres Pflegedienstes garantiert über 24 Stunden die Erreichbarkeit und Abrufmöglichkeit einer Pflegefachkraft.

Neue Mitarbeiter werden unter Anwendung eines Einarbeitungskonzeptes von Pflegefachkräften eingearbeitet.

In unserer Verantwortung zur Förderung von geeigneten Pflegenachwuchskräften unterstützen wir regelmäßig Aus-, Fort- und Weiterbildungen von Pflegekräften.